Newsletter

Wenn Sie keine Neuigkeiten rund um NIHRFF mehr verpassen möchten, dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Informationen zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Weiter Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Filmeinreichung 2021

Bitte beachten Sie, dass wir dieses Jahr leider KEINE Einreichungen annehmen können. Unser Programm wird dieses Jahr komplett kuratiert.

Falls Sie Ihren Film bei anderen Menschenrechtsfilmfestivals einreichen möchten, ist das Human Rights Film Network die richtige Adresse. Dort finden Sie Informationen zu bevorstehenden Festivals weltweit und deren Einreichfristen.

Spielstätten

Festivalzentrum im Künstlerhaus / kino eins & kommkino

Künsterhaus / Filmhaus Nürnberg im KunstKulturQuartier

Königstr. 93, 90402 Nürnberg

U-Bahn: Alle Linien, Haltestelle Hauptbahnhof
Straßenbahn: Linie 5, 7, 8 und 9, Haltestelle Hauptbahnhof

Vom Hauptbahnhof: Nehmen Sie den Ausgang Richtung Altstadt/Innenstadt/Tourist information. Sie können das Gebäude bereits vom Bahnhof aus erkennen.

Vom Flughafen: Mit der U-Bahnlinie U2 direkt vom Flughafen zur Haltestelle Hauptbahnhof

Cinecittà

Cinecittà -Kino 17
Gewerbemuseumsplatz 3
90403 Nürnberg

Tafelhalle

Tafelhalle
Äußere Sulzbacher Str. 60-62
90491 Nürnberg

Barrierefreiheit

Rollstuhlgerechtigkeit

Alle NIHRFF-Spielstätten sind rollstuhlgerecht zu erreichen und verfügen über rollstuhlgerechte Toiletten.

Filmhaus kinoeins: https://wheelmap.org/nodes/754061581
Künstlerhaus: https://wheelmap.org/nodes/-315732130
Cinecittà: https://wheelmap.org/nodes/1820655895
Tafelhalle: https://wheelmap.org/nodes/255510921

NIHRFF für Hörbeeinträchtigte und Gehörlose

Viele unserer Filme haben deutsche Untertitel. Speziell angepasste Untertitel mit Tonbeschreibungen haben wir dieses Jahr für zwei Filme.

Wir bieten Gebärdenvideos über eine Auswahl an Filmen und mit allgemeinen Informationen auf unserer Webseite an.

Außerdem wird unsere Eröffnungsfeier in DGS gedolmetscht.

NIHRFF für Blinde

Leider können wir im Augenblick keine Filme mit Audiodeskription anbieten

Menschen mit geringem Einkommen

Inhaber*innen des Nürnberg-Pass haben bei NIHRFF freien Eintritt, genauso wie Geflüchtete.
Eine besondere Reservierung ist nicht notwendig.

Für einzelne Tickets kommen Sie einfach an die Kinokasse.
Der Festivalpass (gültig für das gesamten Festival) ist im Festivalbüro erhältlich.

Mitarbeit

Ehrenamtliche Mitarbeit / Volunteer

Ohne Volunteers läuft bei NIHRFF nichts! Jede Mitarbeit zählt, denn während des Festivals gibt es einiges zu tun – z.B. Karten am Einlass kontrollieren, Untertitel einspielen oder Tickets an der Kasse verkaufen.

Informationen zum Volunteer-Treffen für die nächste NIHRFF Ausgabe veröffentlichen wir im August 2021.

Wer schon vorher Fragen hat, kann diese gerne in einer E-Mail an team[at]filmfestival-der-menschenrechte.de los werden.