Die Götter von Molenbeek

Gods of Molenbeek

REGIE: Reetta Huhtanen   LAND: Finnland, Belgien, Deutschland   JAHR: 2019   SPRACHE(N): Französisch, Finnisch   UNTERTITEL: Deutsch   LÄNGE: 72 min  

VORSTELLUNGEN

Donnerstag, 03.10., 16.15 Uhr, Caritas-Pirckheimer-Haus

SEKTION: Internationales Forum

Der sechsjährige Aatos und sein Freund Amine wachsen in Molenbeek auf, einem Stadtteil von Brüssel, der in den Medien als Zentrum des Dschihadismus bekannt ist. Gemeinsam räubern die beiden durch die Hinterhöfe, hören Spinnen zu, entdecken schwarze Löcher und kämpfen darum, wer den fliegenden Teppich in die Heimat ihrer Vorfahren steuern darf. Gemeinsam diskutieren sie über Götter, den Tod und die Unendlichkeit. Dabei wird ihre kindliche Welt immer wieder bedroht von den Vorstellungen und Vorurteilen der Erwachsenen.

Spätestens nach den Terroranschlägen von Paris und Brüssel macht sich die Brutalität der Welt der Erwachsenen für die beiden Kinder zunehmend bemerkbar. Aatos beneidet Amine um seinen muslimischen Glauben und sucht nach seinen eigenen Göttern, obwohl sein Klassenkamerad Flo Götter leugnet. Denn er ist fest davon überzeugt, dass jeder, der an Gott glaubt, verrückt geworden ist. Immer auf Augenhöhe mit den Kindern gelingt es DIE GÖTTER VON MOLENBEEK wunderbar kindliche Freundschaft, Sinnsuche und Forscherdrang einzufangen. Aatos und Amine könnten direkt einem Film von François Truffaut entsprungen sein.

REETTA HUHTANEN

Reeta Huhtanen absolvierte ihren Master in Dokumentarfilm an der ELO Filmschule der Aalto Universität in Finnland. Außerdem studierte sie Soziologie und Philosophie. Aktuell arbeitet sie an ihrer Dissertation. Gods of Molenbeek ist ihr Debütfilm.

FILMOGRAFIE

The Coffee Break (2009), Economic Forecasters (2015), Gods of Molenbeek (2019)

DREHBUCH: Reetta Huhtanen   PRODUZENT_IN: Iris Pakulla, Hanne Phlypo, Hannu-Pekka Vitikainen, Alex Tondowski   KAMERA: Hannu-Pekka Vitikainen   SCHNITT: Jamin Benazzouz   MUSIK: Tuomas Nikkinen, Cassis B. Staudt   MIT:

WEBSITE
http://www.realfictionfilme.de/filme/goetter-von-molenbeek/index.php?id=145

PRODUKTION: Tondowski Films & Friends, Clin d'oeil films, Zone2 Pictures   WELTVERTRIEB: Maëlle Guenegues, CAT & DOCS   DEUTSCHER VERLEIH: Juliane Teut, Real Fiction Film