Festivalgäste 2019

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Festivalgäste 2019.


Bruno Bimbi (Brasilien)
Podium: Brasilien: Demokratie am Abgrund
4.-5.10.


Sebastian Brameshuber (Österreich)
Bewegung eines nahen Bergs
5.-6.10.


Pam Cohn
Internationale Jury
4.-9.10.


Alexandra Colta (Schottland)
Document Human Rights Film Festival Glasgow
3.-6.10.


Jule Cramer (Deutschland)
In Search…
4.-6.10.


Eloy Dominguez Serén (Spanien)
Hamada
6.-9.10.


Maroan el Sani (Deutschland)
Freedom of Movement
3.-6.10.


Nina Fischer (Deutschland)
Freedom of Movement
3.-6.10.


Suhaib Gasmelbari (Sudan)
Talking About Trees
2.-7.10.


Marilina Giménez (Argentinien)
A Girl´s Band
3.-6.10., 8.-10.10.


Stefanie Görtz
Internationale Jury

4.-9.10.


Aphisit Hama (Thailand)
Manta Ray
4.-9.10.


Bettina Henkel (Österreich)
Kinder unter Deck
9.-10.10.

Gustav Hofer (Italien)
Dicktatorship: Macho Made in Italy
3.-5.10.


Ibrahim Shaddad (Sudan)
Talking About Trees
2.-9.10.


Pradeepa Jeevamanoharan (Sri Lanka)
House of My Fathers
5.-9.10.


Alisa Kovalenko Ukraine)
Home Games
5.-8.10.


Markus Krohn (Deutschland)
Chris the Swiss
4.-6.10.


Barbara Lorey (Frankreich)
Journalistin
3.-8.10.


Sahra Mani (Afghanistan)
A Thousand Girls Like Me
5.-8.10.


Enrico Masi (Italien)
Shelter – Farewell to Eden
5.-7.10.


Natasha Neri (Brasilien)
Police Killing
4.-.9.10.


Kirijana A. Nikoloska (Nordmazedonien)
Jury
4.-8.10.


Zorica Nusheva (Nordmazedonien)
Gott Existiert, Ihr Name Ist Petrunya
6.-7.10.


Luca Ragazzi (Italien)
Dicktatorship: Macho Made in Italy
3.-5.10.


Mala Reinhardt (Deutschland)
Der Zweite Anschlag
6.-8.10.


Ansgar Schäfer (Portugal)
Fordlandia Malaise
2.-4.10.


Beatriz Seigner (Brasilien)
The Silences
5.-6.10.


Marlene Streeruwitz (Österreich)
Autorin
3.-4.10.


Putri Purnaa Sugua (Malaysia)
Filmemacherin
2.-7.10.


Claudia Tosi (Italien)
I Had A Dream
2.-5.10.


Florenzia Vogliano (Argentinien)
A Girl´s Band
3.-6.10.
8.-10.10.


Richard Warden (Schottland)
Document Human Rights Film Festival Glasgow
3.-6.10.